Sonderausstellungen

Das Museum Stadt Miltenberg zeigt pro Jahr zwei bis drei Wechselausstellungen. Seit 20 Jahren wird die letzte Sonderausstellung im Jahr einem weihnachtlichen Thema gewidmet. Als Ausstellungsraum dient das Gewölbe, häufig werden aber auch andere Räume mit eingebunden.


Im Museum Burg Miltenberg werden während der Museumssaison zwei Wechselausstellungen gezeigt. Dabei stehen Künstler im Fokus, deren Werke bereits in der Dauerausstellung präsent sind, wie Jehuda Bacon, Jacques Gassmann, Maria Lehnen, Thomas Lange, Michael Morgner, u.v.m.
In den Ausstellungsräumen unterm Dach der Mildenburg können Besucher die Arbeiten der Künstler in einer ganz eigenen Atmosphäre wahrnehmen und erleben.


Aktuell zu sehen in den Museen Miltenberg:


Vorschau 2021

Thomas Lange | Mutsuo Hirano: CARTE E TERRA 
VERSCHOBEN AUF SOMMER 2022

Kurt Zöller - Ein Miltenberger Maler
15. Oktober bis 7. November im Museum Stadt Miltenberg

Weihnachtskram und Gutsle, Süße. Ein historischer Miniaturweihnachtsmarkt
19. November 2021 bis 14. Januar 2022 im Museum Stadt Miltenberg


Vergangene Sonderausstellungen

Die Sonderausstellungen vergangener Jahre sind im Ausstellungsarchiv zu finden.


Diese Seite teilen